Tags

4x4 164 240 262C 480 740 760 780 850 900 940 alfa romeo allrad altmetall amazon audi Australien BMW brasilien c30 C70 camper china citroën Dakar damals damals wars ddr deutschland diesel dodge E10 elektrisch gebraucht groß britannien italien japan Kombi lada links loremo mercedes modern times opel P1800 presse rallye russland saab schweden schweiz studie test umwelt usa V8 V40 V50 V60 V70 V90 van VCC verkehr Video volvo vw wirtschaft wohnen XC40 XC60 XC70 XC90 zitate zukunft

Wenn Ferrari einen Kombi bauen würde …

… wäre es ein 740 TURBO

Zumindest verspricht das die Werbung aus den 80er.

über
Volvo 740 Turbo vs. Porsche 944: für die Radarpistole kein Unterschied
http://autorevue.at/autowelt/volvo-740-turbo-vs-porsche-944-fuer-die-radarpistole-kein-unterschied


Schwachpunkte bei der 740/760-Baureihe

Nachdem ich gestern erst den Beitrag zu den Schwachpunkten der 240er Reihe von Volvo gesehen hatte, gibt es heute einen vergleichbaren Artikel über die 740/760-Baureihe. Auch hier gibt es wieder eine Übersicht:

schwachpunkte-740

Quelle:
Alles über Volvo 740 – Volvo 740 in der Kaufberatung Entscheidung für die Ewigkeit

Vor eineinhalb Jahren gab es übrigens einen ähnlichen Artikel mit ähnlicher Überschrift: Alles über Volvo 740 – Volvo 740 bis V90, 1982 – 1998 Kantige Langläufer aus Schweden


swedish brick wird 30

Der Volvo 740, der auch gerne mal als swedish brick also schwedischer Ziegelstein bezeichnet wurde, feiter jetzt seinen 30. Geburtstag.

Volvo-750-Kombi-Oldtimer

Mindestens zwei Webseiten nahmen das Thema auf und berichteten darüber:

Jung Oldtimer – Kantig, praktisch, gut: Der Volvo 740 wird Oldie

Volvo 740 feiert 30-jähriges Jubiläum


Volvo 740: Vom „Very Cool Car“ zum kantigen Kultauto

Ein Text von Volvo zum Volvo 740:

Volvo | 30 Jahre Volvo 740: Vom „Very Cool Car“ zum kantigen Kultauto | Pressemitteilung | Pressemeldung
Volvo | 30 Jahre Volvo 740: Vom „Very Cool Car“ zum kantigen Kultauto | Pressemitteilung | Pressemeldung


740, 760, P1800

Jetzt, wo es Volvo wieder einmal an den Kragen gehen soll und ein Eignerwechsel ansteht, ist es schön, etwas von den Modellen zu hören, die noch typisch "made in sweden" waren und für ihre Zeit auch typische Volvos. Motor-Klassik leistet uns den Gefallen und berichtete Anfang des Monats über den P1800 und jetzt über die Modelle 740 und 760 und findet dabei eigentlich nur gute Worte:


aus: Service-Station (36) Volvo P 1800, S, E und ES – Mein lieber Schwede


aus: Marktvergleich Volvo 740 und 760 – Alles Schweden zum Verlieben