Tags

4x4 164 240 262C 480 740 760 780 850 900 940 alfa romeo allrad altmetall amazon audi Australien BMW brasilien c30 C70 camper china citroën Dakar damals damals wars ddr deutschland diesel dodge E10 elektrisch gebraucht groß britannien italien japan Kombi lada links loremo mercedes modern times opel P1800 presse rallye russland saab schweden schweiz studie test umwelt usa V8 V40 V50 V60 V70 V90 van VCC verkehr Video volvo vw wirtschaft wohnen XC40 XC60 XC70 XC90 zitate zukunft

ergänzende Bilder zur Strom-DS

Noch ein Paar ergänzende Bilder zur Strom-DS

Klassische Citroen DS mit Elektroantrieb von Electrogenic | AUTO MOTOR UND SPORT
https://www.auto-motor-und-sport.de/oldtimer/klassische-citroen-ds-elektroantrieb-electrogenic/


Eine Citroen DS unter Strom

Auto Motor und Sport berichtet über einen interessanten Umbau einer DS zum Stromer: Klassische Citroen DS mit Elektroantrieb von Electrogenic | AUTO MOTOR UND SPORT
https://www.auto-motor-und-sport.de/oldtimer/klassische-citroen-ds-elektroantrieb-electrogenic/


Pendlerdistanzen 2016

Pendlerdistanzen in Deutschland 2016

Quelle
BBSR – Raumbeobachtung – Downloads
https://www.bbsr.bund.de/BBSR/DE/forschung/raumbeobachtung/downloads/downloadsReferenz2.html


kein Platz in der ersten Reihe in Walhalla

AutoMobilRevue aus der Schweiz testet den Polestar 2 und kommt zu dem Fazit:

>>Denn als Ableger von Volvo sind die Erwartungen an Polestar hoch, und denen wird der Polestar 2 nicht überall gerecht – seine nordische Seele hat er teilweise an die chinesische Massenproduktion verkauft. Einen Platz in der ersten Reihe in Walhalla bei seinen schwedischen Ahnen wird es so nicht geben.<<

Text und Bild
aus
AUTOMOBIL REVUE – Polestar 2 im Test: Das Ende der Götter
https://automobilrevue.ch/2021/05/12/polestar-2-im-test/


Schneewittchen wird 50 Jahre

Volvo 1800 ES

Für mich immer noch eines der schönsten Autos, die jemals gebaut wurden. Der Schneewitchensarg wird 50 und die Welt schreibt ein bisschen dazu:

Schneewittchen und das Licht des Nordens: 50 Jahre Volvo 1800 ES – WELT


MWM Luka

Drauf gestoßen bin ich über einen Artikel zum elektrischen UAZ Spartan – eigentlich MWM Spartan, den es demnächst am knapp 40.000€ geben soll. Den MWM Luka fand ich dann aber doch spannender. Dabei handelt es sich um Eigenentwicklung mit Radnabenmotoren, die an den Tatra JK 2500 (https://de.wikipedia.org/wiki/Tatra_JK_2500) erinnert. MWM steht für MW Motors aus Tschechien.

Über

MWM UAZ Spartan: Rustikaler Russe mit Elektroantrieb | AUTO MOTOR UND SPORT
https://www.auto-motor-und-sport.de/elektroauto/mwm-uaz-spartan-elektroauto-umbau/


Citroën GS (GSA) 1970 bis 1987

Heise Auto bringt eine Galerie zum 100. Geburtstag von Citro ën und zeigt dabei u.a. das Heck des GS (GSA) 1970 bis 1987 mit folgendem Kommentar:
>> Ein Jahr darauf folgte der Kombi GS Break mit einer im Vergleich wohl einzigartig niedrigen Ladekante, einer an der Dachkante angeschlagenen Heckklappe und dank liegender Federung deutlich größeren Drurchladebreite (einem Vorteil übrigens auch aller anderen Break-Modelle).<<

Aus

GS (GSA) 1970 bis 1987
100 Jahre Citroën, Teil zwei | heise Autos
https://www.heise.de/autos/artikel/100-Jahre-Citroen-Teil-zwei-4621995.html?view=bildergalerie&bild=17


Impression: Volvo 780 trifft auf Polestar 1: Exklusiv auf Schwedisch – FOCUS Online

Eigentlich bin ich überzeugter Kombifahrer. Aber trotzdem gibt es hin und wieder Autos, die mich davon abbringen könnten. Der Schneewittchensarg war eines, der Volvo 780 ein anderes Volvo-Modell, die mich interessieren. Und nun der Polestar 1. Offiziell kein Volvo, eigentlich aber doch.

Warum Focus Online den Polestar nicht mit einem C70 vergleichen will, wird gleich zum Anfang klar gemacht:

>>Der Polestar 1 ist der legitime Volvo 780-Nachfolger und damit der heimliche C 90. Zeit, die beiden exklusiven Coupés zusammenzubringen. Zwischen Polestar 1 und Volvo 780 liegen zwar zwei Generationen großer Volvo-Coupés, doch an die Klasse und Noblesse eines 780 reichten die späteren Coupés nicht heran.<<

Polestar 1 links, Volvo 780 rechts

Die Außenbilder des Beitrags sind nicht so toll. Die Klarheit bei der Cockpit-Gestaltung hat mir sehr zugesagt. Mehr im Artikel:

Impression: Volvo 780 trifft auf Polestar 1: Exklusiv auf Schwedisch – FOCUS Online


Volvo Tundra

Volvo Tundra

SpOn berichtet über eine interessante Designstudie, die von Bertone für Volvo erstellt wurde, aber nie als Volvo auf den Markt kam. Stattdessen wurde daraus der Citroën BX entwickelt, der für Citroën dann zu einem Erfolg wurde.

Quelle: Volvo Tundra: Der Volvo, aus dem ein Citroën wurde – DER SPIEGEL


Warum Volvo beim C40 Recharge Potenzial für eine neue Designikone sieht | Elektroauto-News.net

Die Designer mögen von allem möglichen Träumen, den neuen C40 Recharge mit einem positiv filigranen Auto wie dem P1800 zu vergleichen, ist aber an sehr langen Haaren herbeigezogen.

über:

Warum Volvo beim C40 Recharge Potenzial für eine neue Designikone sieht | Elektroauto-News.net