Tags

4x4 164 240 262C 480 740 760 780 850 900 940 alfa romeo allrad altmetall amazon audi Australien BMW brasilien c30 C70 camper china citroën Dakar damals damals wars ddr deutschland diesel dodge E10 elektrisch gebraucht groß britannien italien japan Kombi lada links loremo mercedes modern times opel P1800 presse rallye russland saab schweden schweiz studie test umwelt usa V8 V40 V50 V60 V70 V90 van VCC verkehr Video volvo vw wirtschaft wohnen XC40 XC60 XC70 XC90 zitate zukunft

850R als Benzinsparer

Quelle autobild – link siehe unten

So schlimm ist der Volvo also gar nicht. Autobild schreibt: „Volvo 850 R: Sanfter Gasfuß wird belohnt“ und gibt an, den R mit 9,9 L/100km gefahren zu sein.

Nun hatte ich keinen 850R sondern nur einen ganz normalen. Aber bei einer Reise ins Baltikum schaffte meine Freundin knapp 800 km, ehe die Tanklampe an ging. Dann wurden knapp 55 Liter getankt. Das waren dann ca. 6,9 Liter Super, nicht Diesel. Und auch sonst kam ich auf einen Schnitt um 8 L/100km.

Quelle: Mercedes C 126: So groß ist der Benzinverbrauch von Oldtimern – autobild.de


Ein Lob auf den 850 T-5R

Ich hatte nie das Vergnügen, einen 850 T-5R zu fahren, sondern nur einige Jahren einen ungefähr halb so starken normalen 850. Aber schon der machte mir vom Fahren und Hören so viel Spaß, dass ich den Bericht nachvollziehen kann

Ein 850 T-5R. Es dürfte direkt von Volvo stammen.

Das Erlebnis: Volvo 850 T-5R im Test